08.06.2015

Bayern fördert Online-Shop Internationalisierung

Bayrisches Förderprojekt der IHKs und Handwerkskammern „Go International“ bietet finanzielle Hilfestellung bei Internationalisierung
Das Förderprojekt  „Go International“ hilft in Bayern ansässigen KMUs, bis zu zwei ausländische Märkte mit Unterstützung von…

19.05.2015

E-Commerce in den USA: Amazon als Einstiegsplattform

Die USA- ein Onlinemarkt mit gigantischem Potential! Eine Verkaufspräsenz auf einem der führenden Marktplätze, wie er von Amazon betrieben wird, stellt eine gute Gelegenheit dar, den Markt mit relativ geringem Geschäftsrisiko - zum Beispiel vor dem Start eines eigenen Webshops - zu testen.
Das Potential enorm: Die Ausgaben pro Person und Jahr auf E-Commerce-Plattformen liegen mit einem Durchschnitt von 2.216 $ (1.933 €) höher als der europäische Durchschnitt von 1376 €. Darüber hinaus befindet sich der Dollar seit einigen Jahren im Aufwärtstrend.…

19.05.2015

E-Commerce im globalen Einzelhandel setzt beeindruckendes Wachstum fort

Laut des 2015 Global Retail E-Commerce Index™ von AT Kearney besteht der ECommerce-Markt aus größeren, ausgereifteren Märkten mit besonders großen Verkaufsumfängen, wie China, die USA und Großbritannien und kleineren Wachstumsmärkten, die durch ihr Potential und ihre Wachstumschancen überz

18.05.2015

Lokalisierung richtig gemacht: Praxisbeispiele und nützliche Tools

Expandiert ein E-Commerce-Unternehmen in einen ausländischen Markt, kann die Conversion gesteigert werden, wenn ein 'local look & feel' erzeugt wird, sowie klare Sprache und ein vertrauenswürdiges Image geschaffen wird. Eine Webseite auf eine Art und Weise anzubieten, so dass lokale Kunden sich do

15.05.2015

E-Commerce: Welche Wachstumschancen bietet Großbritannien?

Fragen und Antworten (‚Q&A‘) mit Salesupply Country Manager UK Frank van den Berg zum Thema, warum man auch auf einem gut entwickelten E-Commerce-Markt noch profitabel verkaufen kann.
Q: Was macht Großbritannien als Wachstumsmarkt interessant? A: Der Markt ist zum Ersten groß- so groß wie Deutschland und Frankreich zusammen. Die britischen Käufer sind von allen Europäern vielleicht am weitesten,…

20.04.2015

Whitepaper: Verkaufen auf dem Amazon Marketplace in den USA

In unserem neuesten Whitepaper erklären wir, warum das Verkaufen über den amerikanischen Marketplace von Amazon einen guten Einstieg zur Teilnahme am Marktgeschehen in den USA darstellt. Darüber hinaus gibt es Tipps, Hintergrundwissen, Zahlen und Fakten zu Amazon und dem US- Onlinemarkt.
Der E-Commerce-Markt in den USA mit einem Jahresumsatz von 456 Milliarden US-Dollar und 196 Millionen Online-Kunden ist weltweit Spitze. In diesem Markt ist auch eine Vielzahl erfolgreicher E-Commerce-Unternehmen beheimatet. Deshalb ist dieser Markt…

16.04.2015

Jobangebot: Kundenservice Innendienst (M/W)

SALESUPPLY ist ein internationaler E-Commerce Dienstleister mit Niederlassungen in Europa, Russland, China, Brasilien und den USA. Wir bieten Online Händlern, Herstellern und Marken ein einzigartiges Turnkey-Konzept, welches ein schnelles und globales Wachstum ermöglicht. Wir suchen ab sofort für

16.03.2015

Niederländer shoppen gern online in Deutschland

18 Prozent der niederländischen cross-border Käufe geht nach Deutschland
Im Jahr 2014 haben 20 Prozent der Niederländer mindestens einmal etwas von einer ausländischen Webseite angeschafft.  Diese Kundengruppe hat ungefähr 390 Millionen Euro ausgegeben, berichtet der Branchenverband Thuiswinkel.org…