Salesupply eröffnet neuen Fulfillment-Standort in Polen! Dieser neue Standort, in Zielona Góra an der westlichen Grenze des Landes gelegen, bietet viele strategische Vorteile für eine einfachere, schnellere und günstige Lieferung in Polen und die Nachbarländer. 

Der Onlinehandel in Polen wird durch den lokalen Versand attraktiver gemacht. Von dem neuen logistischen Hub aus wird der Versand an den Endkunden nicht nur schneller, sondern auch kostengünstiger. Durch die kürzere Lieferzeit, minimiert sich auch die Anzahl der Kundenservice Anfragen. 

Strategisch günstige Lage: Zielona Góra
Das Salesupply Warehouse in Zielona Góra ist äußerst günstig gelegen. Nicht nur für Sendungen innerhalb Polens, sondern auch in die Nachbarländer. Tschechien und die deutsche Hauptstadt Berlin liegen knapp 2 Autostunden vom Standort entfernt! So wird die Lieferung in weite Teile Europas, einfacher, schneller und ein ganzes Stück günstiger. 

Zahlungsmethode Nachnahme in Polen
Während diese Zahlungsmethode in anderen (west-)europäischen Ländern kaum mehr üblich ist, wird in Polen noch viel über Nachnahme bezahlt. Das bedeutet, dass die Bezahlung erst bei der Lieferung der Bestellung erfolgt. Im Jahr 2018 wurde diese Bezahlmethode in Polen noch bei fast der Hälfte aller Online-Bestellungen ausgewählt. Mit der Eröffnung dieses neuen Fulfillment-Standorts bietet Salesupply selbstverständlich auch Nachnahme als Versandoption / Zahlunhgsmethode an! 

Den gesamten Logistikprozess aus einem System kontrollieren
Die Eröffnung des neuen Salesupply Warehouse in Polen erweitert das Salesupply Netzwerk um einen neuen Standort. Neben diesem neuen Standort in Polen bietet Salesupply seine logistischen Dienste derzeit auch von den Niederlanden, Deutschland, Italien, dem Vereinigten Königreich, den USA und China aus an. Dieser Reihe strategischer Standorte schließt Polen sich nun an. Von diesen Knotenpunkten aus können Pakete in die ganze Welt verschickt werden. Dabei kann der Online-Händler seinen logistischen Prozess von einem umfassenden System aus verwalten. Salesupply bietet so die gesamte Kontrolle über Vorrat, den logistischen Prozess und die Lieferung. Ludo Verlinden, Business Development Manager bei Salesupply, sagt: „Indem wir die Produkte vor Ort in Polen verschicken, spart man ganze 4 bis 6 € pro Paket. Außerdem werden sie schon am nächsten Tag zugestellt. So bietet Salesupply (Online-)Händlern die Chance, die lokale Kundenerfahrung mithilfe von cross-border Fulfillment zur vollsten Zufriedenheit zu gestalten.“

Mehr Informationen über Salesupply Fulfillment? Unsere Kontaktdaten:  per Email: info@salesupply.de per Telefon: 0203 451 82 92